Magischer Wintertisch und ein köstliches vegetarisches Dinner

Magischer Wintertisch und ein köstliches vegetarisches Dinner

{Werbung} Wenn es draußen stürmt, der Wind die Blätter von den Bäumen fegt, das Laub laut unter den Füßen raschelt, wenn die ersten Schneeflocken leise vom Himmel tanzen, dann ist sie da – die gemütlichste Zeit des Jahres. Ich liebe es, mich zu Hause einzukuscheln und mit einem Glas Wein und sanfter Musik im Hintergrund in der Küche zu wirbeln. Sobald es draußen kühler wird und der Spätherbst langsam in den Winter übergeht, gibt es für mich nichts Schöneres als Gäste einzuladen und uns alle mit vielen Leckereien zu verwöhnen. Gemeinsam kochen, lachen, Geschichten erzählen und dabei zusammen aus frischen Zutaten köstliches Essen für uns zubereiten – so klingt für mich ein perfekter Wintertag. Dick eingekuschelt in Fellstiefel und Schal bin ich deshalb schon am frühen Morgen zum Markt gegangen und habe wenig später meinen Korb mit vielen bunten Leckereien gefüllt. Allerlei Wurzelgemüse, Kartoffeln, frischer Grünkohl, Orangen und jede Menge Granatäpfel ...

Mehr...
Banana Bread

Banana Bread

posted in {BASIC COMFORT FOOD}, {FLAVORS}, {SMALL BITES} | sharing Share On Twitter Share On Twitter Share On Twitter | comments {0}

  post is in german and english…    The first time I made this banana bread was my daughter´s first birthday. I wanted something easy, quick to make and as healthy as possible. The minute I began to add the spices to the dough and the most delicious smell of banana, cinnamon, tonka bean and vanilla was wavering through the air, I fell in love with banana bread. I have to admit that I have a deep love for warm and wintery spices. They instantly make me feel good and happy, forgetting all my daily stress and problems… When it comes to spices I use them very boldly and whenever I have a desire for them. So cinnamon is not only something for a wintery cake for instance. I add it to my recipes whenever I have the feeling that it fits. This can be a fruity marmalade made with freshly picked blackberries that gets this extra kick with cinnamon, clove and pepper. Or the fig butter with lots of orange and cinnamon from my cookbook.  So even before I ever had the ...

Mehr...
Eine Sommergeschichte | A summer’s tale

Eine Sommergeschichte | A summer’s tale

  Fotos und Rezepte: Katharina Küllmer | Text: Sonja Harnisch  Ein perfekter Sommermorgen. Ein Spaziergang durch den Garten, barfuß, das Gras noch kühl und taubenetzt. Frische Minze, eine heiße Tasse Tee. Einkaufen im eigenen Garten. Knackige Zucchini und zarte Erbsen, die ersten Tomaten, duftender Rosmarin, würziger Salbei. Herzkirschen, fast schwarz und zuckersüß. Der Geschmack des Sommers. Summer morning. A walk in the garden, with bare feet, the grass still cool and dewy. Picking some fresh peppermint, making the most delicious tea. Shopping in your own garden. Dark green zucchini, delicate peas, the first tomatoes , fragrant rosemary, aromatic sage. Cherries, almost black and sugar-sweet. The taste of summer. Die Freunde kommen vorbei, der große Picknickkorb wird gepackt. Frisch gebackenes Sodabrot, selbstgemachte Kürbis- und Schnittlauchbutter, eine köstliche Galette mit frischen Kirschen. Die Kinder pflücken Lavendel und zartweiße Schmuckkörbchen, kleine ...

Mehr...

{ Kochbuch Aromenfeuerwerk | Giveaway Gewinner }

posted in Allgemein, {FLAVORS} | sharing Share On Twitter Share On Twitter Share On Twitter | comments {0}

  Yay, die drei Gewinner stehen fest. Ich danke Euch allen sehr fürs Mitmachen. Danke für Eure lieben Worte, fürs Mitfiebern und Mitfeiern. Ich konnte mich bisher noch nicht bei allen persönlich bedanken, werde das aber noch nachholen.  Fühlt Euch gedrückt und umarmt.  Die Gewinner sind: Helga Marina Damira Herzlichen Glückwunsch an Euch! Ihr bekommt gleich eine Mail von mir.  xxKK    

Mehr...

{ Aromenfeuerwerk Buch Giveaway | 3 Exemplare für Euch }

posted in Allgemein, {FLAVORS} | sharing Share On Twitter Share On Twitter Share On Twitter | comments {39}

  Hui, die letzten Wochen und Monate waren nochmal richtig aufregend. Aber endlich ist es da. Mein Kochbuch, mein Herzensprojekt liegt nun endlich gedruckt vor mir und ich bin unendlich dankbar, dass so viele Menschen an mich geglaubt und mich unterstützt haben. Einen ersten Einblick ins Buch hab ich Euch ja schon hier gezeigt.   Und hier gibt es einen kleinen Trailer zum Buch …     Es gibt unendlich viel was ich sagen möchte, und doch bin ich auch irgendwie sprachlos. Ein kleiner Auszug aus meinem (doch recht langen) Vorwort (Upsi!) passt auch hier her. Diese Worte müssen heute reichen…   „… Aromen, Gewürze und Kräuter haben für mich einfach eine unschätzbare Kraft. Sie erzeugen Spannung, sorgen für Gaumenkitzel und Geschmacksexplosionen, machen ein Rezept lebendig und lösen Emotionen aus. Doch viele Menschen trauen sich nicht, Kräuter und Aromen mutig einzusetzen. Ein verhaltenes Mitköcheln eines Rosmarinzweiges hier und ...

Mehr...